1. Mannschaft

Trainingszeiten:

Dienstags 19:00 - 20:30 Uhr | Ort: Kunstrasen Stadion

Freitags 19:00 - 20:30 Uhr | Ort: Kunstrasen Stadion

<<   <   1   2   3   4   5   6   7   8   >   >>

09.05.2016

Rückkehr ins Kreisoberhaus

Bei strahlendem Sonnenschein durfte nach 90 Minuten Bangen im Werretalstadion der direkte Wiederaufstieg in die Herforder Kreisliga A gefeiert werden. Philipp Krüger sorgte in der 35. mit dem 1:0 für die Führung der Blau-Weißen, bevor Massud Sarmie kurz vor der Halbzeit zum 2:0 nachlegte. Den Aufstieg perfekt machte Krüger, mit dem 3:0 in der 85. Spielminute. Glückwunsch zur Meisterschaft und zum Aufstieg!

Alle Fotos hier: Bildergalerie


08.05.2016

MEISTER 2016

Mit 3:0 hat der SVLO gegen den Tabellenzweiten FC Herford gewonnen und damit den sofortigen Wiederaufstieg geschafft. Glückwunsch an die Mannschaft und das gesamte Trainer- und Betreuerteam...ihr habt heute eine grandiose Saison gekrönt!

30.04.2016

Mühsamer Auswärtserfolg

Schon in der ersten Minute ging der SVLO in Holsen durch Philipp Krüger mit 1:0 in Führung. Wer jetzt aber dachte, das Spiel wird ein Selbstläufer, der wurde enttäuscht. Beste Chancen wurden rausgespielt und fahrlässig vergeben. Lediglich Massud Sarmie traf per Elfmeter noch zum 2:0 - gleichzeitig der Endstand. Der Sieg ist sicher zwei bis drei Tore zu niedrig ausgefallen.

Jetzt kommt es am kommenden Sonntag, den 08.Mai 2016, zum großen Showdown im Werretalstadion. SVLO gegen FC Herford - Tabellenführer gegen Tabellenzweiten. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Mit einem Sieg wäre der Drawert- Elf die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen und der direkte Wiederaufstieg geschafft. Auf geht es Jungs!!!


28.03.2016

Erste mit 100.Saisontor


Souveräner Sieg in Bonneberg

Trainer Markus Drawert profitierte in diesem Spiel vom breiten Kader seines Teams. Ohne ihren Torjäger Philipp Krüger, Basti Richter, Nico Neddermann, Danny Hillmer und auch erst mit Eugen Holm auf der Bank gingen die Blau-Weißen in das Spiel beim TuS Bonneberg. Und die Jungs machten ihre Sache auf dem holprigen Rasenplatz bei böigen Bedingungen absolut souverän. Mit 3:0 durch Igor Hopp, Dirk Kutschke und Eugen Holm fuhr der SVLO den nächsten Dreier ein. Besonders erwähnenswert ist der Treffer von Eugen, der das hundertste Meisterschaftstor erzielt hat. Die Jungs wissen also wo das Tor steht;)...

Jetzt warten zwei interessante Spiele auf den SVLO. Am kommenden Sonntag kommt der Tabellendritte Tura Löhne zum Derby ins Werretalstadion. Anstoß ist um 15.00 Uhr. Eine Woche später geht es für die Drawert-Elf zum Tabellenvierten Herringhausen.


18.03.2016

Weiterer Heimsieg

Im wohl letzten Heimspiel dieser Saison auf Asche hat unsere 1.Mannschaft das junge Team aus Elverdissen hochverdient mit 3:1 geschlagen. Die Gäste waren zwar läuferisch stark, doch hatten sie in der gesamten Spielzeit bis auf einen Freistoß, der zum 1:1-Ausgleich führte, keine weitere Torchance. Die Treffer für den SVLO erzielten Philipp Krüger, Eugen Holm und Basti Richter mit einem Traumtor aus der Distanz. Am Sonntag geht es weiter gegen die SG Schweicheln. Anstoß ist um 15.00 Uhr auf Kunstrasen.

<<   <   1   2   3   4   5   6   7   8   >   >>