News

<<   <   76   77   78   79   

27.03.2015

Sieg und Niederlage

Test D JugendNach der unnötigen 2:1- Niederlage gegen TuRa Löhne hat unsere D-Jugend gegen Stift/Kloster mit 6:3 gewonnen!

15.03.2015

Altherren verpassen Titel

Unsere Ü40 hat bei den Stadtmeisterschaften den zweiten Platz belegt. Gegen Mennighüffen und Gohfeld konnte man gewinnen, gegen die Häger spielte man Remis! Gegen den späteren Sieger TuRa Löhne unterlag man allerdings deutlich mit 3:0.

Die Ü32 konnte auch nicht wirklich überzeugen und wurde in dem dezimierten Teilnehmerfeld von drei Teams am Ende dritter. Gespielt wurde mit Hin-und Rückspiel. Nach der Hinrunde hatte man durch das Remis gegen Tura und den Sieg gegen Mennighüffen vier Punkte. Mit einem weiteren Sieg gegen Tura wäre man Stadtmeister gewesen. Aber man verlor, ebenso wie das letzte Spiel um die goldene Ananas gegen Mennighüffen. Auch hier gewann am Ende Tura!


11.03.2015

F1 spielt Endrunde

Unsere F1 um ihr Trainerteam Philipp Krüger und Chris-Philip Job spielen am kommenden Samstag in der Endrunde zur Hallenkreismeisterschaft. Damit zählen sie zu den besten vier Teams im Kreis.

Gespielt wird in der Olaf-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen.

Hier die Paarungen:
F1 - JSG Hücker-Aschen/Dreyen 12:00 Uhr
F1 - RW Kirchlengern 13.45 Uhr
F1 - Herringhausen/Eickum 15.15 Uhr

Der Verein drückt den Jungs die Daumen und hofft auf zahlreiche Unterstützung aus dem Verein!


08.03.2015

F2 gewinnt Hallenrunde

Unsere F2 hat ihre Hallenkreisrunde gewonnen. Am Rückrundenspieltag gewann man 3:1 gegen SC Enger, 3:1 gegen die Mädels von TuRa Löhne und 5:0 gegen die Mädels des SC Vlotho.

22.02.2015

Guter Start in Zwischenrunde

Unsere F1 ist nach der Hinrunde der Zwischenrunde auf einem sehr guten Weg! 2-0 gegen den Bünder SV, 1-0 gegen VfL Holsen, 0-0 gegen TuS Hunnebrock und ein 1-0-Sieg gegen die starke Mannschaft aus Kirchlengern führen zum aktuell 1.Tabellenplatz mit 10 Punkten und ohne Gegentor.

22.02.2015

BW-Media-Tech-Cup an SVLO

Zum 7.Mal gab es den BW-MediaTech-Cup. In einem ausgeglichenen Turnier zeigte uns unsere D-Jugend,das sie besseren Fußball spielen kann als bei den Stadtmeisterschaften. Mit einer Niederlage und drei Siegen war man ein schlechter Gastgeber, da der 1.Platz an unsere Mannschaft ging. Besonders erfreulich waren die beiden Derbysiege.

SVLO - Bünder SV 1:0
SVLO - Kloster/Stift 1:2
SVLO - FC Gohfeld 1:0
SVLO - TuRa Löhne 4:1

11015216_850874241637968_8298349021994604293_n


22.02.2015

Old Boys gewinnen den Pöhler-Cup

Unsere Altherren haben als SVLO Old Boys den Pöhler-Cup gewonnen. Im Finale bezwang man das Elternteam von TuRa Löhne mit 3:2.

10929558_850868814971844_2459195561322122885_n


14.02.2015

Bambinis feiern Karneval

Captain Sarah "Sparrow" Lewandowski und ihre Bambinis hatten ein Training der besonderen Art. Nicht der Ball stand im Mittelpunkt, sondern der Karneval. Und alle Kinder machten mit und hatten einen Riesenspaß. Daumen hoch an das Trainerteam für diese tolle Aktion!

10983427_845768778815181_50958935193297970_n


07.02.2015

E3 gewinnt eigenes Turnier


Unsere E3 war gestern ein schlechter Gastgeber und holte am Ende absolut verdient den Turniersieg in der Halle Gymnasium.

Dabei sah es danach erst gar nicht aus - gleich das erste Spiel ging gegen den TuS Dünne verloren. Dann drehten die Jungs aber auf und gewannen die weiteren und auch das letzte und entscheidende Spiel gegen TuRa Löhne, bei dem nur ein Sieg zum Titelgewinn reichen würde, souverän nach einer starken spielerischen Leistung mit 4:0...

11001925_850656828326376_5295053422579942946_n


25.01.2015

Endspurt reicht nicht

Hätten die E1 die Hinrunde der Hallenkreisrunde glücklicher und erfolgreicher gespielt oder hätten wir am heutigen Spieltag auch gegen RW Kirchlengern gewonnen, dann wären wir eine Runde weitergekommen.
Das ist die Erkenntnis nach dem heutigen stark gespielten Hallenspieltag. Nachdem wir in Runde 1 magere 3 Punkte erbeuteten, wäre uns heute fast ein kleines Wunder geglückt. Mit Siegen gegen Tura Löhne, JSG Pödinghausen/Enger-Westerenger und dem bis dato nur mit Siegen bestückten Bünder SV, sammelten wir neun Punkte. Wäre uns nun ein Sieg gegen RWK gelungen, dann wären wir als Zweiter weitergekommen. Tja, sind wir aber nicht. So kann man fairerweise Kirchlengern und Bünde gratulieren und Erfolg wünschen.


<<   <   76   77   78   79