Alte Herren

Trainer:

Marc Ostermann und Jens Deters

 

Betreuer:

M. Bredenkötter, M. Krieger

 

Trainingszeiten:

Dienstags: 19:00 bis 20:30 | Ort: Halle Gymnasium

 

In der Sommerzeit immer Mittwochs von 19.00 bis 20.30 Uhr im Werretalstadion.

1   2   3   4   5   6   7   8   >   >>

31.03.2019

Derby endet Remis

Das Derby unserer Altherren gegen Tura Löhne endete am Freitag mit 2:2. Sascha von Hören per Freistoß sowie Dimitrie König brachten die blau-weißen Farben jeweils in Front. Am Ende steht ein leistungsgerechtes Ergebnis. Die dritte Halbzeit wurde dann gemütlich zusammen mit unseren Gästen im Vereinsheim gefeiert.

09.02.2019

Ü30 überrascht

Unsere Ü30 hat bei den Stadtmeisterschaften überrascht und einen tollen dritten Platz erreicht.

vs. SC Enger 2:1
vs. SG Scheicheln 6:0
vs. SV Oetinghausen 0:0
vs. VfL Mennighüffen 1:1
vs. SC Herford 0:0
vs. Bünder SV 1:3 (Halbfinale)
vs. Tura Löhne 4:3 (Spiel um Platz 3)


09.02.2019

Ü40 chancenlos

Bei den diesjährigen Ü40-Kreismeisterschaften war unser Team eher chancenlos im Teilnehmerfeld.

vs. SC Herford 3:4
vs. FC Exter 1:3
vs. Hücker-Aschen 2:0
vs. Mennighüffen 2:3
vs. SV Oetinghausen 0:4

Am Ende belegte man den letzten Platz von sechs Mannschaften.


02.02.2019

Vize-Stadtmeister

Unsere Altherren haben sich bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften gut verkauft. Sowohl unsere Ü32 als auch Ü45 belegten am Ende einen starken 2.Platz.

15.10.2018

Altliga goes Hauptstadt

416F6A4B-CEA7-4F90-9571-1B94D6B63B41

Samstag morgen machte sich unsere Altliga auf den Weg Richtung Berlin. Die Fahrt war schnell ausgebucht - der Bus komplett voll mit politisch Interessierten und Feierbiestern unserer Altherren--Abteilung samt deren besseren Hälften.

Organisator Kai Wegner hatte sich wieder ein tolles Programm ausgesucht:

7:00 Abfahrt ab Gymnasium Löhne
13:30 lobbykritische Führung im Regierungsviertel
19:00 Hofbräuhaus am Alex - After Wiesn Party

Sonntag Frühstück im Swissotel
12:00 Führung Hohenschönhausen

Bei bestem Wetter war die Stimmung entsprechend. Eine wieder mal gelungene Jahresfahrt.


1   2   3   4   5   6   7   8   >   >>