D1-Jugend

Trainer

Kevin Blow
Mobil: 0176 22124504


Benny Isemann
Mobil: 0160 448 6902

Trainingszeiten

Montags
17:00 bis 18:30 Uhr
Ort
Werretalstadion

Mittwochs
17:30 bis 19:00 Uhr
Ort
Werretalstadion

News & Beiträge

Storelights-Cup 2023

Am 14./15.01. findet wieder der Storelights-Cup mit zahlreichen Top-Mannschaften in der Sporthalle „In der Mark“ in Kirchlengern statt. Der SV Löhne-Obernbeck richtet dieses Turnier zusammen mit RW Kirchlengern aus. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Zuschauer u.a. auf den Bundesliga-Nachwuchs von RB Leipzig, Bayer Leverkusen oder dem Hamburger SV freuen, so dass hochklassiger Jugendfussball garantiert sein dürfte.

Wir bedanken uns auch bei allen Sponsoren, ohne die dieses Turnier nicht möglich wäre. Alle Informationen hierzu, sowie zu den Teams und dem Turniermodus findet ihr in unserem Turnierheft.

Turnierheft Storelights-Cup 2023

Euer Orga-Team

D1 siegt weiter

D1 12 – 1 JSG Kirchlengern-Quernheim/Kloster

Nach dem Kraftakt unter der Woche, konnte man mal wieder „Fußball spielen“.

Wir haben uns gut bewegt und ordentlich den Ball laufen lassen. So konnte man sich Chancen durch schöne Kombinationen heraus spielen und diese dann zu Toren umwandeln.
Auch die Defensive hatte was zu tun, einige Angriffe mussten abgewehrt werden.
Kurz vor dem Ende rutsche jedoch noch einer durch, so das wir den Ehrentreffer der Gäste kassieren mussten.

Für unseren Fänger gab es auch wieder ein Highlight – Strafstoß. Doch jubeln nach der Ausführung taten wir, den Josch pflückte sich das Leder.

Nun gehts in die Derby-Woche. Mittwoch Pokal gegen den VfL und am Samstag wartet TuRa.

Auf gehts, packen wir es an 💪🔵⚪️⚽️

(Verfasser: Benjamin Isemann)

Bärenstarke Leistung

SVLO D1 vs. SC Enger 3:2

Bärenstarke Truppe!

Mehr Einheit geht nicht. Herz, Leidenschaft, Respekt, Ehrgeiz und Einsatz prägten heute unser Spiel.
Gegen eine starken Gegner aus Enger musste man heute als Einheit auftreten, das taten die Jungs auch. Jeder war für den anderen da und sprang für den anderen in Bresche wenn es sein musste.

Defensiv wurde man heute gut gefordert. So musste man heute ehr aus einer geordneten starken Defensive unser Stürmer in Aktion bringen. Aber auch das galang schon ganz ordentlich.
Mit einen stabilen 2:1 ging es in die Pause. Danach gab es Chancen auf beiden Seiten, welche wir im letzten Dritten vergaben oder unsere Abwehr gut vereitelte.

Zum Ende musste man nochmal zittern weil man durch eine Unachtsamkeit noch den Anschluss zum 3:2 kurz vor dem Ende kassierte. Aber man konnte das Ergebnis über die Zeit bringen.

Jeder hat heute mit seiner Leistung gezeigt das er ein Teil dieses Teams ist, und hat super gespielt als auch klasse fürs Team gearbeitet. Dieser Sieg ist das Ergebnis einer Bärenstarken Teamarbeit.

Nun gehts am Mittwoch nach Rödinghausen. Da wartet ein mächtiger Brocken den es zu knacken gilt. Aber wenn man an heute anknüpft, und noch eine Schippe drauf legt ist auch das möglich.

Männer seit Stolz auf euch💪🔵⚪️

(Verfasser: Benjamin Isemann)

D1 mit klarem Sieg

SC Vlotho 0:9 SVLO

Das Team bestätigte die gute Vorbereitung, welche geprägt war von guter Trainingsbeteiligung und Leistungsbereitschaft. Die Abwehr stand und wenn die blau-weiße Angriffswelle Fahrt aufnahm, gab es kein Halten mehr.

Das Team hat sich in den vergangenen vier Wochen gut entwickelt. So sah man heute gute Spielzüge, welche den Weg zum heutigen Erfolg ebneten. Aber das ist erst der Anfang, wir müssen uns noch weiter entwickeln, um eine erfolgreiche Saison zu spielen.

Aber das Spiel heute macht Lust auf mehr. Jeder einzelne kann heute auf seine Leistung stolz sein und hat zu diesem Erfolg seinen Teil beigetragen.

Nächste Woche dann das erste Heimspiel gegen den SC Enger, die ebenfalls einen Kantersieg einfahren konnten. Auf dieses Duell freuen wir uns und werden uns unter der Woche entsprechend vorbereiten.

(Verfasser: Benjamin Isemann)

Sieg der Moral

Unsere D1 hat den ersten Sieg in der Bezirksliga eingefahren. Die Zuschauer sahen bei tollem Wetter eine ganz starke Leistung unseres Teams. Die Zweikämpfe wurden angenommen, spielerisch war Zug nach vorne und die Tore beim 2:1-Sieg waren toll herausgespielt. Nebenbei verzeichneten unsere Blau-Weißen auch noch zwei Lattentreffer. Zwar konnte auch die Konkurrenz im Keller gewinnen, aber dieser Sieg tut der Moral und Stimmung im Team gut. Der SVLO ist in der Bezirksliga angekommen!

D1 erreicht Endrunde

Es ist geschafft. Dank der guten Hinrunde reichten heute zwei Siege zum Erreichen der Endrunde bei den Hallen-Kreismeisterschaften.

Am kommenden Samstag warten dann die Bezirksligisten SV Rödinghausen, JSG Bünde-Kirchlengern und SG FA Herringhs./Eickum in der Olaf Palme Gesamtschule auf uns.

Hier findet ihr den Spielplan

Wir freuen uns drauf !!!!

D1 testet

Unsere D1 setzt ihre Testspielserie gegen höherklassige Teams fort. So spielten die Jungs heute gegen den Bezirksligisten Werl-Aspe. Der SVLO schlug sich dabei prima und verlor am Ende knapp mit 1:2 nach 1:0-Führung. Trainer Marco Fründ sprach am Ende von „einem klasse Kick beider Mannschaften“.

Auftakt gelungen

Guter Auftakt unserer D1-Jugend in die A-Liga. Mit 3:1 konnten unsere Obernbecker Jungs um das Trainerteam Fründ & Steffen gegen die JSG Hücker-Aschen/Dreyen gewinnen. Der Sieg geht auch in der Höhe in Ordnung.

Nicht weniger erfolgreich waren unsere anderen Teams. Unsere D2 gewann gleich mit 14:0 gegen die SG Schweicheln I. Und auch unsere D3 kam mit einem 2:1- Sieg vom SC Herford II zurück.

D1 siegt weiter

D1 gewinnt ungeschlagen das top besetzte Turnier von Enger/Westerenger.

SVLO:Fichte Bielefeld 1:0
SVLO:Enger/Westerenger 6:0
SVLO: Spexard 0:0

Halbfinale: 1:0 gegen Werther
Finale: 3:0 gegen Spexard

D1-Abschlussfahrt

Unsere D1 absolvierte ihre Abschlussfahrt in Hochsolling. Zwei Übernachtungen im Jugendfreizeitheim Silberborn brachten viel Sport und Spaß. Aber auch wenig Schlaf;)…