News

1   2   3   >  ...  74

18.10.2018

Spendenaufruf

Noch bis zum 03. Dezember läuft unsere Spendenaktion bei der Volksbank Herford für den Anbau unseres Vereinsheimes für unsere Jugendabteilung. Klicken Sie oben auf unserer Startseite und sie gelangen direkt auf die Spendenseite. Einfach registrieren, anmelden und Ihren Betrag spenden. Jeder noch so kleine Betrag ist wertvoll. Wir stellen für jede Überweisung eine Spendenquittung aus.

Bitte helfen Sie uns bei der Finanzierung dieses tollen Projektes. Wir investieren hier sinnvoll in Steine und die Zukunft unseres SVLO.


15.10.2018

Altliga goes Hauptstadt

416F6A4B-CEA7-4F90-9571-1B94D6B63B41

Samstag morgen machte sich unsere Altliga auf den Weg Richtung Berlin. Die Fahrt war schnell ausgebucht - der Bus komplett voll mit politisch Interessierten und Feierbiestern unserer Altherren--Abteilung samt deren besseren Hälften.

Organisator Kai Wegner hatte sich wieder ein tolles Programm ausgesucht:

7:00 Abfahrt ab Gymnasium Löhne
13:30 lobbykritische Führung im Regierungsviertel
19:00 Hofbräuhaus am Alex - After Wiesn Party

Sonntag Frühstück im Swissotel
12:00 Führung Hohenschönhausen

Bei bestem Wetter war die Stimmung entsprechend. Eine wieder mal gelungene Jahresfahrt.


14.10.2018

Starke Halbzeit reicht

Unsere Reserve überzeugte gegen den Tabellenzweiten aus Gohfeld über weite Strecken und hatte im Spiel sogar ein Chancenplus. Und dies obwohl zahlreiche Stammkräfte fehlten. Vom Papier eigentlich eine klare Sache. Aber einzig ein guter Freistoß reichte den Gohfeldern zum 1:0 Sieg, während der SVLO beste Chancen vergab. Kopf hoch, Jungs - die Leistungen der letzten Wochen waren prima. Die Punkte werden kommen.

Anders unsere Erste - die ersten zwanzig Minuten waren die Jungs nicht auf dem Platz. Und wenn die Gäste aus Hiddenhausen konsequent ihre Chancen genutzt hätten, dann wäre das Spiel schon vor der Pause entschieden gewesen. Knackpunkt war bei 1:0- Führung der Gäste ein verschossener Elfmeter der Hiddenhauser. Nach der Pause spielte nur noch ein Team - kämpferisch und spielerisch den Gästen überlegen konnte das Spiel durch Philip Krüger (2) und Igor Hopp gedreht werden. Der zweite Sieg im dritten Spiel unter Trainer Marco Fründ. So langsam hat der SVLO wieder Kontakt zum Mittelfeld.


02.10.2018

Art-Medial-Cup

Am 27.Dezember trifft unsere 1.Mannschaft in der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften auf den TuS Bruchmühlen, VfL Herford, SG Schweicheln und Bardüttingdorf. Die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich für die Endrunde.

Spielplan Gruppe SV Löhne-Obernbeck


30.09.2018

Den Bock umgestoßen

Große Erleichterung - In der Höhe auch mehr als verdient, gewinnt unsere Erste nach Toren von Philipp Krüger und Niko Rethemeier mit 3:1 gegen den Bünder SV. Viele Zuschauer kamen bei schönstem Wetter ins Werretalstadion, um das Debüt von Marco Fründ an der Seitenlinie zu beobachten. Und der Trainer war mehr als zufrieden. Schon in der Woche hatten die Jungs super mitgezogen und intensive Einheiten abgeliefert. Umso schöner, das sie sich heute endlich belohnen konnten. Denn auch in den letzten Wochen waren die Leistungen schon wirklich gut. Es fehlte in den entscheidenden Situationen nur der Lucky Punch. Mit Rückenwind geht es nun in die beiden schweren Partien gegen Oetinghausen und Hiddenhausen.

Unsere Reserve spielte ordentlich, aber verlor gegen den SC Batman mit 0:2. Die Trainingsbeteiligung ist überragend. Die Stimmung im Team ist auch gut. Es fehlt auch hier das Erfolgserlebnis. Insbesondere in der Offensive fehlte in den letzten Spielen die Durchschlagskraft.


30.09.2018

Jugendergebnisse

Minis - VfL Herford 7:2
F1 - Tura Löhne 6:1
F2 - SG Bustedt 6:3
E - TV Elverdissen 1:4
D1 - Herringhausen 1:4
D2 - TuS Bruchmühlen 5:0


28.09.2018

Webshop für Obernbecker Jungs

Unbenannt1000


An dieser Stelle möchten wir auf unsere Online-Webshops für unsere Teams & Fans hinweisen. Ihr findet diese auf unserer Homepage www.svlo.de unter dem Reiter "Shop". Oder unter den direkten Links: Team-Shop und Fan-Shop

Im Team-Shop findet ihr unsere Trainer- und Teamausstattungen der Marke Joma. Wir haben uns dazu entschieden, eine feste Kollektion für den Verein auszusuchen, um im Laufe der Zeit ein möglichst einheitliches Auftreten zu erreichen. Joma ist ein aufstrebender Ausrüster aus Spanien, dessen Produkte aus hervorragender Qualität sind und für uns ganz wichtig: schnell und über einen langen Zeitraum lieferbar. Auch Arminia Bielefeld hat sich nicht ohne Grund für diesen Ausrüster entschieden. Durch den Webshop sollen unsere Trainer, Spieler und Eltern die Möglichkeit haben ohne großen Aufwand auf unsere Kollektion zugreifen und diese bestellen zu können. Auch ist der Einkauf über den Webshop günstiger als direkt im Laden! Weitere Informationen geben euch unsere Trainer gerne auf Nachfrage.

Im Fan-Shop findet ihr Kollektionen für euren Freizeitbedarf. Neben Kleidung, z.B. der Reihe "Obernbecker Jungs", auch weitere Artikel des täglichen Lebens, die man nicht nur auf dem Fußballplatz gebrauchen kann. Es lohnt sich immer mal wieder reinzuschauen. Stöbert doch mal durch beide Shops und lasst euch überraschen - gerade vor Weihnachten findet sich ja dort vielleicht das ein oder andere blau-weiße Geschenk;)....


25.09.2018

Fründ übernimmt 1.Mannschaft

image-2018-09-25


Ex-Stürmer des SVLO trainiert ab sofort die Erste Mannschaft

Nach dem Rücktritt von Markus Drawert vor zwei Wochen präsentiert der SV Löhne-Obernbeck nun den neuen Trainer der Ersten Mannschaft: Das Steuer übernimmt mit Marco Fründ ein SVLO-Urgestein.

„Marco kennt den Verein seit Jahrzehnten und hat sich als Jugendtrainer einen exzellenten Ruf erarbeitet, so dass er für uns erste Wahl war“, verkündet der erste Vorsitzende Sebastian Krüger. „Er hat in mehr als 20 Jahren Jugendarbeit von den Minis bis zur A-Jugend alle Mannschaften trainiert und dabei vielfältige Erfahrungen sammeln können. Zudem ich kenne kaum jemanden, der sich so mit unserem Verein identifiziert und es immer geschafft hat, das Umfeld um sein Team so zu begeistern und mit zu nehmen, wie er.“

Erst im Sommer hat Fründ mit der D-Jugend den Aufstieg in die Bezirksliga erreicht und damit einen der größten Erfolge in der jüngsten Vergangenheit der SVLO-Jugend gefeiert. Ursprünglich wollte Fründ eine Trainerpause einlegen, die er nun beendet: „Ich bin stolz darauf bei meinem Heimatverein die Erste Mannschaft zu trainieren und freue mich auf die Herausforderung. Sicherlich ist die sportliche Situation nicht ganz einfach, aber ich sehe das Potential in der Mannschaft schnell wieder erfolgreiche Spiele zu absolvieren“, blickt der neue Trainer optimistisch in die Zukunft.

„Wir sind froh, dass wir mit Marco zeitnah einen absoluten Fußball-Fachmann gewinnen konnten“, freut sich auch der Sportliche Leiter Stefan Tillmann über die Verpflichtung. „Er bringt frischen Wind mit und die Jungs müssen sich unter ihm neu beweisen!“

Der 43-jährige ist seit 27 Jahren Vereinsmitglied und hat jahrelang als Mittelstürmer gegnerische Abwehrreihen durcheinander gewirbelt. Genau diesen Offensivgeist wünscht man sich zukünftig beim SVLO. Ihn unterstützen wird weiterhin Henrik Wegener als spielender Co-Trainer.


22.09.2018

Jugendergebnisse

F1 - VfL Mennighüffen 6:1
E1 - JSG Kloster/Stift 2:8
D1 - SC Halle 1:8
D2 - Tura Löhne 1:2
C1 - VfL Herford 6:0
C2 - JSG Hiddenhausen/Oetinghausen 2:1
A - VfL Herford 2:5

Unsere D1 ist in der Bezirksliga noch nicht angekommen und mit einer deutlichen Niederlage aus Halle zurückgekommen. Unsere D2 zeigte bei der D1 von Tura eine respektable Leistung und verlor nur knapp.

Ein tolles Erfolgserlebnis für unsere C1 und C2, die sich beide direkt für die A-Liga qualifiziert haben. Damit kann sich auch unser Jungjahrgang mit den stärksten Teams im Kreis messen.

Unsere A-Jugend konnte nur eine Halbzeit beim Tabellenführer mithalten. Nach der Halbzeit (2:2) sorgten die Gastgeber für klare Verhältnisse.


21.09.2018

Finanzierungsphase gestartet

Liebe Sportfreunde,

wir möchten im Stadion unser Vereinsheim noch einmal kräftig erweitern. Zur Teilfinanzierung möchten wir hierzu auf das Crowdfunding bei der Volksbank Herford zurückgreifen. In der nun gestarteten Finanzierungsphase hat jeder die Möglichkeit über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank Unterstützer unseres Projektes zu werden und zu spenden. Für jeden gespendeten Betrag ab 10 Euro spendet die Volksbank zusätzlich 10 Euro für unser Projekt.



Hier klicken, dann den Betrag eingeben und per Klick unser Projekt unterstützen!
Was ist Crowdfunding?

Jeder noch so kleine Betrag ist wertvoll und hilft uns weiter.

Euer Vorstand


1   2   3   >  ...  74